Wie erhalte ich eine Wohnung?

  • Kontakt

    Sie kontaktieren uns und bekommen eine 1. Selbstauskunft, die Sie ausfüllen und uns zurückschicken.

  • Angebot

    Eine passende Wohnung wird frei. Wir übersenden Ihnen ein Angebot mit einer 2. Selbstauskunft.

  • Besichtigung

    Sie besichtigen die Wohnung. Ihnen gefällt die Wohnung und Sie übergeben uns die ausgefüllte 2. Selbstauskunft.

  • Auswahl

    Wir wählen maximal 4 Bewerber für ein Kennlerngespräch mit den Nachbarn aus. Interessenten, die Kontakt zum Jobcenter haben, händigen uns vor der Auswahl die „Bescheinigung für den Vermieter“ aus.

  • Kennenlernen

    Ein Kennlerngespräch mit den Nachbarn findet – für jeden Interessenten einzeln – in unserem Büro statt. Die Nachbarn empfehlen dem Vorstand den für sie passenden Interessenten. Dieser Empfehlung folgt der Vorstand regelmäßig.

  • Nachweise

    Die neuen Bewohner legen Ihre Einkommensnachweise zur Prüfung vor.

  • Bestätigung

    Wir versenden eine Bestätigung der Anmietung der neuen Wohnung.

  • Vertragsunterlagen

    Im Folgemonat erhalten Sie die Vertragsunterlagen und werden Mitglied in unserer Genossenschaft.